Sommerferienprogramm 2018 – Ersatzprogramm

Auch in diesem Jahr wollten wir ein Angebot am Sommerferienprogramm Altdorf/Hildrizhausen beisteuern. Leider konnten wir nicht genug Anmeldungen verzeichnen und mussten das eintägige Programm daher absagen. Trotzdem wollten wir den Interessierten die Möglichkeit geben, uns und unsere Abteilung näher kennen zu lernen und luden sie daher im Rahmen unserer Trainingszeiten ein.

Am 15.08. und 17.08. besuchten uns daher 4 Jugendliche und bekamen Einblicke in Schnorcheln, Schnuppertauchen und Unterwasserrugby.

Begonnen wurde am Mittwoch mit einen Schnuppertauchgang. Nach einer Einführung in das Equipment ging es ins Wasser und die 4 Interessierten konnten den Umgang mit Atemregler üben. Manch einer tat sich hierbei leichter und konnte so nach Kurzem schon wie selbstverständlich im tiefen Becken tauchen andere hatten größere Probleme dabei unter Wasser „einfach“ normal weiter zu atmen.

Am Freitag hieß es dann, ausgestattet mit Schnorchel, Maske und Flossen, nach einer kurzen Einführung in die Regelkunde des Unterwasserrugbys, ab ins Wasser und die ersten Schnorchelübungen absolvieren. Da die Kids schließlich auch einen Einblick ins Unterwasser-Rugby bekommen sollten konnten Sie sich anschließend noch bei Torangriffen ausprobieren, und konnten so immer leichter den Ball im Korb versenken!

Schön, dass ihr trotz der Absage dabei ward und uns und unseren Sport kennen lernen wolltet!

Ein herzliches Dankeschön an unsere Tauchlehrer und Unterwasserrugby-Spieler, die wieder tatkräftig unterstützt haben 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Facebookmail