1. Spieltag in Oberhausen

(11.10.2009) – Im ersten Spiel der neuen Saison traten wir gegen die Mannschaft aus Obertshausen an. Wie fast immer tun wir uns im ersten Spiel eines Turniertages schwer. So war es auch hier, und wir gerieten während des Spiels 3 mal in Rückstand.

Den konnten wir jedoch glücklicherweise jedes Mal wieder ausgleichen. Im verlauf des Spieles klappte es bei uns dann auch besser, sodass wir das Spiel mit 4:3 doch noch für uns entscheiden konnten.
Das 2. Spiel bestritten wir gegen München II. Dieses Spiel war geprägt von nicht nachvollziehbaren Entscheidungen eines der beiden UW Schiedsrichtern. Unter anderem wurden 2 von uns geschossene Tore nicht gegeben, und außerdem erhielt ein Spieler eine Matchstrafe. Das Spiel endete 0:0.
Der 3. Gegner war dann Darmstadt. Hier traten wir gegen den mutmaßlichen Meister in dieser Saison an. In einem von hohem Körpereinsatz geprägten Spiel, unserem besten des Tages, konnten wir ein unentschieden ( 0:0 ) erzielen.
Das Turnier war von Pforzheim wieder hervorragend organisiert, und auch in Sachen Bewirtung blieben keine Wünsche offen.

Torschützenliste SV Böblingen nach dem 1. Spieltag:

Mike: 1
Martin: 1
Tim: 1
Uwe: 1

Facebookmail