Newsletter_Header

22.09.2020: Änderung der Trainingszeiten

Hallo [subscriber:firstname | default:reader],

Änderung der Trainingszeiten

Unser Umzug ins Hallenbad ist dieses Mal leider nicht ganz komplikationslos vonstatten gegangen. Aufgrund der neuen Corona-Regelungen und Konzepte gibt es einige Änderungen in Bezug auf unsere Trainingszeiten - denn die Vereine dürfen nun nicht mehr parallel mit der Öffentlichkeit ins Bad.

Daher ergeben sich folgende neue Trainingszeiten (die Änderungen gelten ab sofort!):

Tauchen
Montags: 21 - 22 Uhr im Wasser (im öffentl. Teil des Hallenbads)
Mittwochs: 20 -21 Uhr im Wasser (im Anbau des Hallenbads)

UWR
Montags: 21 - 22 Uhr im Wasser (im öffentl. Teil des Hallenbads)
Mittwochs: 21 - 22 Uhr im Wasser (im öffentl. Teil des Hallenbads)

Der Treffpunkt verschiebt sich demnach analog auf 19.45 Uhr bzw. 20.45 Uhr!

Damit verschiebt sich die Trainingszeit der Taucher Montags um eine Stunde und alle weiteren Trainingszeiten um 15 Minuten (um Begegnungsverkehr mit Badegästen bzw. den Schwimmern zu vermeiden).

Von den Änderungen unberührt bleibt glücklicherweise die Tatsache, dass wir (auch wenn wir Montags nun gleichzeitig trainieren) mit beiden Gruppen mit 20 Personen trainieren dürfen. Wer Montags individuell schwimmen möchte, bitte bei den Tauchern anmelden.

Die Anmeldung über den internen Bereich der Homepage bleibt weiterhin bestehen.

Hygiene-Regeln im Hallenbad
  • Treffpunkt ist vor dem Hallenbad und nicht im Voraum
  • In den Eingangsbereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen
  • Es sind - sofern möglich - die Abstandsregeln von 1,5 m einzuhalten
  • Im Anbau dürfen sich max. 3 Personen in der Dusche befinden
Bis zum nächsten Mal,
mit lieben Grüßen,
eure Redaktion @ SVB-Tauchen
Aktuelle Informationen findest Du auf unserer Homepage oder du folgst uns auf Facebook.

Klicke Austragen, wenn Du unser Rundschreiben nicht mehr erhalten möchtest oder ändere hier deine E-Mail Adresse.